Nun habe ich doch noch im letzten Band (aber nur in Buch 3) ein paar Ergänzungen einfließen lassen, um allen Missverständnissen vorzubeugen. (Aber auch nur, weil mir etwas langweilig zumute ist und es ja noch diesen einen Schlussjoke gab, den ich mir eigentlich ursprünglich verkniffen hatte, um das Ganze nicht zu überfrachten. Der aber so gut ist, dass er einfach nicht fehlen darf.) Wer also das E-Book gekauft hat, sollte bei seinem Provider die neueste Ausgabe runterladen. Es steht dort schon ein. (Wer eine Printausgabe hat, der hat Pech gehabt, aber auch Glück, denn er hat ein Unikat, das irgendwann Tausende wert ist. ? Und an der Geschichte ändert sich ja nichts.) Sorry für die Umstände.